Fachkraft für Abwassertechnik
Fachkraft für Abwassertechnik


Fachkräfte für Abwassertechnik führen selbstständig auf der Grundlage von technischen Unterlagen und Regeln sowie Rechtsgrundlagen Arbeiten auf dem Gebiet der schadlosen Abwasserabteilung und -behandlung durch. Sie beschaffen Informationen, planen und koordinieren ihre Tätigkeiten. Dabei dokumentieren sie die Arbeitsergebnisse und Leistungen und ergreifen Maßnahmen zur Qualitätssicherung, zum Gesundheits- und Arbeitsschutz. Sie sind Elektrofachkräfte für festgelegte Tätigkeiten im Fachgebiet. 

Arbeitsbereiche: Kläranlagen - Pumpwerke - Kanalnetze 
Ausbildung: Duale Ausbildung Berufsschulunterricht Landes - fachklasse Bitterfeld
Überbetriebliche Ausbildung - SBH Südost GmbH Magdeburg 
Ausbildungsdauer:  3 Jahre
Schulabschluss: Realschulabschluss

 

Ausbildungsinhalte

#   Bedienen, Überwachen und Instandhalten technischer Systeme
#   Steuern technologischer Prozesse 
#   Durchführen analytischer Bestimmungen zur  Prozess- und Qualitätskontrolle
#   Erledigen festgelegter elektrotechnischer Arbeiten im Tätigkeitsbereich 
#   Erkennen und Beseitigen von Betriebsstörungen 
#   Dokumentieren und Auswerten der Arbeits- und Betriebsabläufe

 

Voraussetzungen

guter Realschulabschluss  
gute Kenntnisse in Naturwissenschaften  
technisches Verständnis  
Verantwortungsbewusstsein   # 
Zuverlässigkeit   # 

 

 

 

Ihr Ansprechpartner

Frau Ariane Hartmann
Personalleitung
T     03941 579 123
M   ausbildung@awh.halberstadt.de

 

Anschrift:       Abwassergesellschaft
Halberstadt GmbH
Wehrstedterstraße 48
38820 Halberstadt